Gleitschirmfliegen am Wallberg

Der Wallberg thront mit seinen 1.722m Höhe über dem südlichen Ende des Tegernseer Tals und ist ein sehr beliebter Aussichts- und Ausflugsberg im oberbayerischen Mangfallgebirge. Der Ausblick über den Tegernsee und das bayerische Alpenvorland, an guten Tagen bis nach München, ist einmalig und begeistert auch regelmäßige Wallbgerbesucher immer wieder aufs Neue.

02

Nicht umsonst mussten besonders die kleine Kapelle „Kircher´l“ und der darunter gelegene Startplatz für Drachen, Gleitschirme und Tandemflüge schon oft als Kulisse für Film- und TV-Produktionen herhalten. Mehrmals sind auch schon Kameraleute zu diesem Zweck mit den Piloten von Paragliding Oberbayern geflogen.

Schon bei der Anfahrt entlang des Tegernsees sieht man die bunten Gleitschirme am und über dem Wallberg am Südende des Tegernsees ihre Bahnen und Kreise ziehen. Der Wallberg hat eine lange Tradition für Gleitschirme und Flugdrachen und gilt als eine der Wiegen des Streckenfliegens in Deutschland.
Aber auch wer nicht „auch Strecke gehen“ möchte findet am Wallberg ganz besonders gute Start- und Flugbedingungen für Flüge mit dem Gleitschirm (oder Paraglider) im Allgemeinen und mit dem Tandem (oder Doppelsitzer) im Besonderen. Der sogenannte „Bayerische Wind“ und die Topographie des Tegernseer Tals sorgen oft für sehr gute Voraussetzungen für sichere Starts und lange erlebnisreiche Flüge mit ganz intensiven Eindrücken.

Zu den Startplätzen für Gleitschirmflüge und Tandemflüge gelangt man bequem in wenigen Gehminuten von der Bergstation der Wallbergbahn aus. Am Startplatz angekommen erhalten Sie von ihrem Piloten eine gründliche Einweisung. Aber keine Angst, diese Einweisung ist nicht sehr lange. Schließlich ist Gleitschirmfliegen mit dem Tandem die einfachste Art überhaupt, in die Luft zu kommen. Und schon bald heben Sie -nach nur wenigen Schritten auf der Startwiese- gemeinsam mit Ihrem professionellen und kompetenten Piloten ab und erleben die Faszination des Fliegens „am eigenen Leib“. Ein unglaubliches Erlebnis!
DAS Grinsen bekommt so schnell keiner mehr aus Ihrem Gesicht!!

Wir landen auf einer großen Landewiese am Fuß des Wallberg in Rottach-Egern, in der Nähe der Wallbergbahn und des dazugehörigen Parkplatzes. Hier werden Sie schon von Ihren Begleitern erwartet, die schon ganz gespannt darauf sind, Ihre Eindrücke und Erlebnisse mit Ihnen teilen zu dürfen.
Da Sie jetzt Flieger(in) sind, müssen Sie den Flug natürlich mit dem obligatorischen Landebier (gerne auch Wein, Saft, Kaffee usw.) abschließen. Unser Piloten haben auch hier die richtigen Tipps für Sie. Kompetent am Boden und in der Luft!

Natürlich können Sie aus diesem wunderbaren Erlebnis auch ein einmaliges und ganz besonderes Geschenk machen. Flüge mit dem Tandem-Gleitschirm können Sie sehr einfach auch als Gutschein verschenken. Fliegen kann jeder, der „ein paar Schritte geradeaus gehen“ kann. Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten sind nicht erforderlich.

Sie verschenken unseren Gutschein an den Menschen, dem Sie etwas besonders Gutes tun wollen. Ihr Team von Paragliding Oberbayern kümmert sich um den Rest ….

Rufen sie uns an: 08847 / 688 997 o. 0172 / 812 11 47
Oder schicken uns eine E-Mail.

Hier noch ein paar Impressionen vom Gleitschirm-Tandemfliegen am Wallberg und Tegernsee: